Auch während der Coronapandemie für Sie da! Mit u.a. 1:1 Betreuung oder Einkaufsservice

Willkommen im Regionalbüro Darmstadt

Ihr direkter Partner vor Ort, wenn Sie eine Haushaltshilfe, Familienhilfe oder Betreuung in Darmstadt, Dieburg, Rödermark und Umgebung suchen. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf - per Onlineanfrage oder Telefon unter 06074-6608960

Jetzt anfragen!

Unsere Angebote

Ab sofort sind wir in Darmstadt, Dieburg, Rödermark und Umgebung mit einem Büro für Sie vor Ort! Stellen Sie jetzt Ihre Anfrage und unsere Regionalbüroleitung meldet sich umgehend bei Ihnen.

Kinderbetreuung

Wer kümmert sich im Notfall um die Kinder, wenn ein betreuendes Elternteil ausfällt? Wir bieten eine persönliche Kinderbetreuung!

mehr erfahren
Seniorenbetreuung

Zu Hause bleiben, solange es irgendwie geht: unsere Notmütter helfen hilfsbedürftigen Menschen in ihrer häuslichen Umgebung.

mehr erfahren
Haushaltshilfe durch Notmütterdienst
Haushaltshilfe

In Familien gibt es oft Probleme, den Haushalt zeitlich zu bewältigen. Hier helfen wir Ihnen und kümmern uns um Ihren Haushalt!

mehr erfahren

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Alke Reith

Regionalbüroleitung

E-Mail schreiben

Unsere Betreuungspersonen in Darmstadt

Der Notmütterdienst Familien- und Seniorenhilfe e.V. baut zur Zeit ein zuverlässiges Netzwerk an Betreuerinnen und Betreuern für die Familienhilfe, Kinder- und Seniorenbetreuung in Darmstadt, Dieburg, Rödermark und Umgebung auf. Die Qualität der BetreuerInnen liegt uns am Herzen, weswegen es ein gründliches, persönliches Auswahlverfahren gibt und die Arbeit unserer BetreuerInnen mit regelmäßigen Qualitätskontrollen begleitet wird. Wir sind uns sicher, dass wir eine passende Person für Ihre persönlichen und individuellen Bedürfnisse auswählen können. 

 

Sie möchten Betreuer/in in Darmstadt werden und als Kinder- oder Seniorenbetreuer/in oder Haushaltshilfe arbeiten?

Jetzt bewerben

Gemeinsam ist man stärker

31.03.2020

#WeKickCorona unterstützt den NMD mit einer Spende über 5000 Euro. Dafür sagen wir ganz herzlichen Dank.

Artikel anzeigen

Hilfebedarf lässt sich schwer planen

27.03.2020 • Frankfurt

COVID-19: NMD muss aktuell immer wieder neu auf wechselnde Anforderungen reagieren.

Artikel anzeigen

Jetzt den NMD per smile.amazon.de unterstützen!

26.03.2020 • Berlin

In der Corona-Krise können Sie den NMD bei Ihrem AMAZON-Einkauf unterstützen, OHNE extra dafür Geld auszugeben! Über untenstehenden Link erhalten ...

Artikel anzeigen

Coronavirus: Unser Angebot bleibt!

24.03.2020 • Frankfurt

Die anhaltende Coronakrise bringt neben massiven praktischen Problemen auch viele Unsicherheiten mit sich. Deshalb informiert der NMD seine Klient*innen ab ...

Artikel anzeigen

NMD Darmstadt auf Facebook

18.03.2020 • Darmstadt

Seit 2018 betreut Alke Reith Familien, Senioren und Betreuer*innen von Rödermark aus für den NMD Darmstadt. Ab sofort ist ihr ...

Artikel anzeigen

Schul- und Kitaschließungen: Wir suchen Betreuungskräfte!

15.03.2020

Der Notmütterdienst Familien- und Seniorenhilfe e.V. (NMD) erlebt eine nie dagewesene Nachfrage nach Betreuerinnen und Betreuern. Dringender denn je werden ...

Artikel anzeigen

Ganz besondere Johannisbeersträucher

22.02.2020 • Frankfurt

Unsere Betreuerin Gerda hat uns eine sehr persönliche Geschichte über ihre Arbeit aufgeschrieben und damit an unserer Aktion #50JahrenNMD teilgenommen. ...

Artikel anzeigen

Kinderspaß im Museum

02.02.2020 • Frankfurt

Selber forschen, Tees herstellen, malen oder in abgedrehten Zauberwelten turnen und spielen: In diesen Frankfurter Museen und Ausstellungen haben Kinder ...

Artikel anzeigen

NMD erhält Fraport Weihnachtsspende

18.12.2019 • Frankfurt

Die Fraport AG verzichtete auf Weihnachtsgeschenke zum Beispiel für ihre Kunden. Mit dem eingesparten Geld wurde in diesem Jahr unter ...

Artikel anzeigen

Schlesische Klöße à la Charlotte Hesser

13.12.2019 • Frankfurt

Im NMD-Jubiläumsjahr möchten wir statt Plätzchen eine leckere Beilage präsentieren, die sich gut auch als Hauptspeise auf dem Teller macht: ...

Artikel anzeigen

„Work-Life-Balance als Mutter - was bedeutet das eigentlich?“ - Gedanken einer Mutter von zwei Kindern.

09.12.2019 • Hamburg

„Na klar, ich arbeite. 20 Stunden in einem kleinen Büro. Da sollte meine Work-Life-Balance wohl sehr ausgeglichen sein. Ich bin ...

Artikel anzeigen

Die besten Weihnachtsmärkte mit Kindern in Frankfurt & Rhein-Main

06.12.2019 • Frankfurt

Gebrannte Mandeln, Lebkuchen, Glühwein & Fichtenduft: Die Weihnachtsmarktsaison hat begonnen! In diesem Jahr haben wir ein paar besondere Exemplare für ...

Artikel anzeigen

Wie Sie den NMD unterstützen können

29.11.2019 • Frankfurt

Gerade in der Vorweihnachtszeit ist die Hilfsbereitschaft groß. Auch an uns treten dann immer wieder Menschen mit der Frage heran, ...

Artikel anzeigen

Mehr als die Tasse Kaffee mit Baby

05.11.2019 • Hamburg

Maria hat etwas Besonderes ins Leben gerufen: richtig leckeren Kaffee für werdende und stillende Mütter. Im Interview erzählt sie uns ...

Artikel anzeigen

Frankfurt meets Hamburg

31.10.2019 • Frankfurt

Der Hamburger Notmütterdienst feierte 50 Jahre NMD – und machte gleich einen Tag der Offenen Tür daraus. Mehr als ein ...

Artikel anzeigen

Frankfurt: Nummer 1 für selbständig tätige Eltern

23.10.2019 • Frankfurt

Selbständige Eltern benötigen besonders individuell flexible Angebote, um Beruf und Familie zu vereinbaren. Im Ranking von betreut.de belegt Frankfurt am ...

Artikel anzeigen

Tag der offenen Tür in Hamburg

21.10.2019 • Hamburg

Groß und Klein – ihr seid eingeladen! Das ist unser Programm.

Artikel anzeigen

Klappe, die Erste!

15.10.2019 • Frankfurt

Wie kann man das, was uns als Notmütterdienst auszeichnet, in wenigen Minuten möglichst anschaulich auf den Punkt bringen? An einem ...

Artikel anzeigen

Auf die nächsten 50 Jahre!

23.09.2019

Am vergangenen Montag war es so weit: Der Notmütterdienst durfte sein 50-jähriges Bestehen im prachtvollen Kaisersaal des Frankfurter Römer feiern. ...

Artikel anzeigen

"Ein absoluter Vertrauensbeweis"

10.09.2019 • Frankfurt

Wer sind die Menschen, die für den Notmütterdienst im Einsatz sind? Heute erzählt Gerda von ihrer inzwischen neunjährigen Tätigkeit für ...

Artikel anzeigen