Sinnvolle und soziale Tätigkeit gesucht? Jetzt als Betreuungskraft bewerben!

Seniorenbetreuung Köln: Sicher in guten Händen

Von der stundenweise Unterstützung im Haushalt über die Notfallbetreuung bis zur 24h-Seniorenbetreuung, rund um die Uhr: Wir orientieren uns ganz an Ihrem Bedarf. Lesen Sie hier mehr über das besondere Angebot des Notmütterdienst Köln.

Jetzt Seniorenbetreuung Köln anfragen

Ihre Seniorenbetreuung Köln – da, wo Sie zu Hause sind!

„Das beste Heim ist das eigene Heim“ – so drückte es Charlotte Hesser, die den Notmütterdienst 1969 in Frankfurt am Main gründete, einmal aus. An diesem Motto halten wir bis heute fest. Denn wir sind überzeugt, dass es gerade im Alter gut tut, wenn Menschen so lange als möglich in den eigenen vier Wänden ihren Alltag gestalten können. Weil der mit zunehmendem Alter beschwerlicher werden kann, die üblichen Handgriffe nicht mehr so leicht fallen, gibt es unser Angebot. Denn: Die vertraute Umgebung spendet Sicherheit. Und natürlich, nicht zu vergessen: Wohlbefinden. Und das leistet unserer Erfahrung nach einen wichtigen Beitrag zur körperlichen und seelischen Gesunderhaltung.

Es spielt dabei gar keine Rolle, in welchem Umfang Sie unsere Seniorenhilfe in Anspruch nehmen möchten. Ob nur für wenige Stunden in der Woche oder im Bedarfsfall als 24h-Betreuung in Köln, rund um die Uhr: Wir sind für Sie da. In Ihrem Zuhause. So, wie und wo Sie es benötigen. Unsere liebevollen Betreuerinnen und Betreuer unterstützen Sie im Haushalt, helfen beim Kochen, Waschen, Putzen, begleiten Sie auf Wunsch zu Arztbesuchen, holen Sie von der Sportgruppe ab oder leisten Ihnen im Alltag Gesellschaft. Wenn es sein soll, auch rund um die Uhr.

Was kostet mich die Seniorenbetreuung in Köln?

Wir beraten Sie kompetent, kostenlos und unverbindlich zu unserem Angebot der Seniorenhilfe, Seniorenpflege & Seniorenbetreuung Köln und allen Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung durch externe Kostenträger wie z.B. Krankenkasse oder Pflegekasse. Sie haben beispielsweise einmal jährlich einen Anspruch auf Verhinderungspflege, wenn Sie bereits mindestens seit 6 Monaten einen Pflegegrad besitzen. Als langjähriger Partner der Pflegekasse leisten wir Verhinderungspflege nach § 39 SGB XI – und rechnen im Anspruchsfall auch direkt mit Ihrer Versicherung ab.

Selbstverständlich können Sie uns auch privat beauftragen.

Als gemeinnütziger Verein haben wir im Laufe der Jahrzehnte ein umfassendes Konzept erarbeitet, mit dem wir Sie in Ihrem Alltag unterstützen und gezielt entlasten können. Bitte beachten Sie, dass wir kein Pflegedienst im eigentlichen Sinne sind. Wir bieten Ihnen eine liebevolle und kompetente Seniorenbetreuung, die von der Haushaltshilfe bis zur Unterstützung im Alltag oder Begleitung in der Freizeit reicht. Damit können wir aber zum Beispiel einen ambulanten Pflegedienstleister, der nur kurze Zeit am Tag zu Ihnen kommt, sinnvoll unterstützen. Ebenso entlasten wir Sie gern im Alltag, ganz unabhängig davon, ob ein Pflegegrad vorliegt oder nicht. Auch um Notfall, zum Beispiel während einer Erkrankung, oder wenn sich zum Beispiel Ihre Familie einmal nicht kümmern kann.

Sind Sie unsicher, ob unser Angebot das richtige für Sie ist? Dann rufen Sie uns doch einfach an oder schreiben uns eine kurze Nachricht! Gemeinsam finden wir die optimale Lösung für Sie oder auch für Ihre Eltern. Wichtig: Unser Büro ist zu den üblichen Bürozeiten besetzt, die Sie hier einsehen können. In dringenden Fällen rufen Sie uns bitte unter Tel.: 0221 2724860 an, damit wir schnell alles Nötige klären können. Vielen Dank!

Jetzt Angebot einholen

So individuell wie Ihre Ansprüche: Die Seniorenbetreuung des Notmütterdienst Köln

Ganz egal, ob als Ergänzung zu Ihrer ambulanten Pflegebetreuung, für eine stundenweise Unterstützung im Haushalt oder zur Überbrückung von Notfällen, wenn sich zum Beispiel Ihre Kinder gerade nicht kümmern können: Der Notmütterdienst Köln ist für Sie da, wenn Sie ihn brauchen. Und: Wie sie ihn brauchen! Bei uns gibt es keine Seniorenbetreuung nach „Schema F“. Unser Ziel ist es, Sie bestmöglich im Alltag zu unterstützen. In Ihrem Rhythmus, in Ihrer Tagesgestaltung. Sprechen Sie uns einfach an. Gemeinsam finden wir die optimale Unterstützung für Ihren Bedarf.

Seniorenbetreuung Köln: Warum wir anders sind

Es gibt hervorragende Seniorenbetreuerinnen und –Betreuer, die eine Seniorenbetreuung in Köln von privat anbieten. Und ebenso gibt es tolle Einrichtungen, die eine Seniorenbetreuung anbieten. Wir möchten Ihnen kurz erklären, warum der Notmütterdienst anders ist. Denn wir vereinen das Beste aus beiden Optionen. Bei uns finden Sie liebevolle und kompetente Hilfe im Alltag mit persönlicher Note – und bei Ihnen zu Hause! Gleichzeitig genießen Sie bei uns alle Vorteile eines über Jahrzehnte gewachsenen, seriösen Vereins. Denn seit seiner Gründung 1969 in Frankfurt am Main hat sich der Notmütterdienst stetig weiterentwickelt. Im Laufe der Jahrzehnte konnten wir so unsere Seniorenhilfe und – Betreuung auch in Köln immer weiter ausbauen.

Wir wissen, worauf es Ihnen ankommt. Unsere Betreuungskräfte wählen wir sorgfältig aus. Ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis beispielsweise ist für uns selbstverständlich. Und wenn eine Betreuungskraft in Urlaub ist, dann gibt es garantiert Ersatz. Auch sonst dürfen Sie ganz auf uns vertrauen: Denn wenn Sie Anspruch auf eine Seniorenbetreuung haben, dann kümmern wir uns gern auch um die finanzielle Abwicklung. Hierzu benötigen wir nur einige wenige Informationen von Ihnen. Schon können wir alles Nötige mit Ihrer Kranken-, Renten- oder Pflegeversicherung abrechnen. Und wenn Sie unsere Seniorenbetreuung in Köln von privat bezahlen möchten, auch dann helfen wir Ihnen, die kostengünstige Option für Ihren Bedarf zu finden. Rufen Sie uns gleich an oder nehmen Sie erst einmal online mit uns Kontakt auf:

Individuelles Angebot

Von Porz bis Nippes, von Dellbrück bis Ehrenfeld: Unsere Seniorenbetreuung in Köln

Ganz egal, ob Sie ein echtes Kölsches Urgestein oder im Laufe Ihres Lebens zugezogen sind: Die Domstadt ist Ihr Zuhause. Doch natürlich ist Köln nicht gleich Köln – die über eine Million Einwohner der Metropole leben im gesamten Stadtgebiet verteilt, von Nippes bis Porz, von Mühlheim bis Deutz und von Dellbrück bis Ehrenfeld. Auf der Suche nach einer geeigneten Seniorenhilfe oder in Seniorenbetreuung kann es da schon einmal komplizierter werden. Denn: Längst nicht jeder Pflegedienst, jede Betreuungskraft ist komplett mobil. Viele geben einen Umkreis an, innerhalb dessen sie ihre Dienste anbieten. Oder aber es werden Anfahrtskosten zusätzlich berechnet, wenn man in einem bestimmten Stadtteil oder Bezirk zu Hause ist.

Bei unserer Seniorenbetreuung dürfen Sie sicher sein: Wo Köln drauf steht, ist auch Köln drin! Das will heißen: Wir kommen zu Ihnen nach Hause, ganz egal, wo genau Sie wohnen. Und zwar selbstverständlich ohne Extrakosten.

Seniorenbetreuung Köln anfragen